News

1   2   3   >  ...  55

15.10.2017

Altliga goes Düsseldorf

Altliga_duesseldorf

SVLO goes Düsseldorf. Unsere Altliga samt Partnerinnen sind Samstag morgen Richtung Rheinmetropole gestartet. Dort erwartet Sie ein Programm, das das Orga-Team um Marina Vogt und Olli Sturhahn zusammengestellt haben und noch nicht verraten wurde.

Wir wünschen auf der zweitägigen Tour viel Spaß!


15.10.2017

Training mal anders

F2_chiro E1_falknerei

Unsere Trainer lassen sich immer wieder was einfallen. Bei der E1 war die Falknerei Schütte zu Besuch. Ein Erlebnis der besonderen Art so ein tolles Tier aus der Nähe zu sehen.

Bei der F2 war Prof. Dr. Martin Walz zu Gast. Der Chiropraktiker nahm sich viel Zeit für die Jungs. Am Ende waren Spieler und Eltern wirklich begeistert.


15.10.2017

Ehrungen beim SVLO

Ehrungen

Auf der letzten Jahreshauptversammlung wurden einige verdiente Mitglieder geehrt. Für 50 Jahre Vereinstreue wurde Karl-Hermann Eickhoff ausgezeichnet. Er war an dem Abend aber leider nicht anwesend. Auf 40 Jahre kommen Gert Petzold und Günter Horst Schröder. Für 30 Jahre Mitgliedschaft wurden Wolfgang Lindner und Oliver Sturhahn geehrt.

Der Verein sagt Danke und wir hoffen, das Ihr uns noch lange Jahre die Treue haltet!

v.l. Oliver Sturhahn, Horst Günter Schröder, Sebastian Krüger, Wolfgang Lindner, Gert Petzold


07.10.2017

F2 weiter ungeschlagen

Unser Jungjahrgang der F2 bleibt weiter ungeschlagen und gewinnt 5:3 gegen Hücker-Aschen/Dreyen. Unsere E1 verliert trotz Chancen für zwei Spiele mit 3:5 gegen VfL Herford. Unsere D1 beendet die Quali ungeschlagen und gewinnt das letzte Spiel mit 8:0 gegen TV Elverdissen. Unsere C-Jugend hat so einen großen Kader, das Trainer Michael Koltzenburg immer wieder zusätzliche Freundschaftsspiele vereinbart, damit alle Spieler zum Einsatz kommen. Eines dieser Spiele ging heute mit 1:2 gegen Hiddenhausen verloren.

04.10.2017

C-Jgd. spielt A-Liga

Unsere C-Jgd. hat sich nach unserer D1-Jugend ebenfalls vorzeitig für die A-Liga qualifiziert. Heute gewannen die Jungs mit 3:0 gegen die JSG Hücker-Aschen/Dreyen. Besonders die große Unterstützung am Spielfeldrand war toll zu beobachten.

Unsere D2 hat gegen Hiddenhausen I mit 2:0 verloren. Die Jungs verkaufen sich richtig gut. Auch wenn man sich nicht für die A-Liga qualifizieren konnte, so stimmten die Leistungen. Da können sich in der B-Liga einige Teams warm anziehen.


01.10.2017

Team belohnt sich nicht

Wer das Spiel unserer Ersten in Bustedt nicht gesehen hat und nur das nackte Ergebnis von 1:4 sieht, der glaubt es nicht. Der SVLO ging durch Cedrik Rutenkröger mit 1:0 in Führung. Nur drei Minuten später verdammelte Phil Stegen den Ball und Bustedt konnte ausgleichen. In der zweiten Hälfte wurde Rutenkröger im Strafraum gefoult. Der starke Ilja Giesbrecht verzog aber deutlich über das Tor. Wenig später wurde Kubi im Strafraum gefoult. Es knallte richtig, aber der bis dahin ordentlich pfeifende Schiedsrichter pfiff zum Entsetzen aller Beteiligten nicht. Eigentlich unglaublich. Die folgende Szene führte zu Platzverweisen für Kubi und einen Bustedter. Im Anschluss drückte weiter nur der SVLO, aber die Bustedter machten eiskalt die Treffer.

In der kommenden Woche kommt Türken Bünde. In diesem Spiel zählen für Mannschaft und Trainerteam nur ein Sieg. Irgendwann müssen sie endlich den Bock umstoßen. Dabei kann den Jungs aber niemand helfen, sondern das müssen sie auf dem Platz selbst umsetzen.

Das Spiel unserer Zweiten fiel aus, da kein Schiedsrichter vor Ort war.


01.10.2017

Jugendergebnisse

F1 - SC Herford 6:3
F2 - SC Vlotho 15:0
E1 - SC Herford 2:3
E2 - VfL Herford 6:9
D1 - TuS Hunnebrock 1:0
D2 - TuS Hücker-Aschen 1:2
D3 - SC Vlotho 0:13
BJgd. - JSG Kloster/Stift 4:1

Unsere D1 hat sich souverän für die A-Liga qualifiziert. Unsere C-Jgd. kann am Mittwoch im Nachholspiel gegen Hücker-Aschen (18:30 Uhr am Brückenhaus) nachziehen. Wir hoffen in diesem Spiel auf große Unterstützung aus dem Verein für unsere Obernbecker Jungs. Auch unsere B-Jgd. der JSG Obernbeck/Gohfeld hat noch die Chance sich für die A-Liga zu qualifizieren. Dafür muss in der kommenden Woche aber gegen VfL Holsen gewonnen werden.


27.09.2017

D1 siegt im Derby

Im Kreispokal eine Runde weiter ist unsere D1, die gegen den Ortsnachbarn und Bezirksligisten Mennighüffen mit 1:0 gewonnen hat. Unsere Bjgd. der JSG Obernbeck/Gohfeld hat bei VfL Herford mit 0:4 verloren. Sicher zu hoch, aber verdient.

24.09.2017

Kreispokal

Zwei Teams sind in der kommenden Woche im Pokal im Einsatz. Unsere D1 freut sich auf das Pokalderby gegen den favorisierten Bezirksligisten VfL Mennighüffen. Auch wenn die Fründ-Elf bei den Stadtmeisterschaften die Oberhand behielt, so wird man schon einen Sahnetag benötigen, um eine Überraschung zu schaffen.

Unsere B-Jugend der JSG Obernbeck/Gohfeld spielt bei VfL Herford. Auch hier sind die Herforder klarer Favorit. Vor der Saison ist fast die ganze Mannschaft von Hiddenhausen nach Herford gewechselt. Solche Massenwanderungen im Jugendbereich sind schon sehr bedenklich. Aber die Elf von Robin Reinert will sich gut verkaufen.

27.09. D1 - VfL Mennighüffen (17:30 Uhr auf dem Hagen)
27.09. Bjgd. - VfL Herford (19:15 Uhr Kunstrasen Feuerwache)

Wir drücken unseren Teams die Daumen!


24.09.2017

Jugendergebnisse

F1 - TV Elverdissen 1:1
F2 - Tura Löhne 11:1
E1 - Herringhausen/Eickum 1:17
D1 - Tura Löhne 2:0
D2 - SV Rödinghausen 2:13
D3 - JSG Kloster/Stift 0:4
Cjgd. - JSG Westerenger/Pödinghausen 1:1

Insbesondere unsere D1 und auch C-Jgd. haben große Schritte in Richtung Quali für die Kreisliga A gemacht. Unsere E1 und auch D2 hatten es mit Gegnern zu tun, deren Teams mit starken externen Spielern geschmückt sind, die dann doch in einer anderen Liga spielen. Das sie aber auch erfolgreich spielen können, haben sie in den vergangenen Wochen schon gezeigt. Mund abwischen und nächste Woche geht es weiter!


1   2   3   >  ...  55